Nina Lach
Geburtsdatum:02.08.1995
Wohnort:Graz
Verein:OEAV Graz
Disziplin:Speed
Sponsoren:Kletterakademie Mitterdorf, Sportamt Graz, Stubai Bergsport

Nina Lach

Mein Lieblingsklettergebiet ist...
Spanien, Griechenland.
Meine größten Erfolge waren...
1.Platz Jugend-Europameisterschaft Speed Edinburgh 2014 Österreichischer Rekord im Speedklettern: 8,84 sec. Weltmeisterschaft Paris 2016: 11. Rang
Meine beste Klettererfahrung bis jetzt war...
Finale Weltmeisterschaft 2016 in Paris.
Mein(e) Ziele(e) ist/sind ...
Für die Zukunft wünsche ich mir verletzungsfrei zu bleiben und weiterhin mit so viel Energie und Spaß diesen Sport zu betreiben.
Ein Leben ohne Klettern wäre ...
Anders. Klettern hat für mich einen hohen Stellenwert aber man braucht auch andere Dinge im Leben. Durch die Wettkämpfe habe ich gelernt mein Bestes zu geben, gerade in Momenten wo es darauf ankommt. Das hilft mir natürlich auch im alltäglichen Leben. Unter anderem lernt man viele Leute aus verschiedenen Ländern kennen und gewinnt wertvolle Freunde. Ein Leben ohne Klettern wäre für mich nicht unvorstellbar, denn so wie ich mich kenne, würde ich mir eine andere Sportart suchen. Das Wichtigste ist für mich generell die sportliche Bewegung und den Spaß dabei nie zu verlieren.
Media Center

 Teaser - IFSC Climbing World Championships 2018 Innsbruck

Highlights Press Conference Innsbruck 2018

IFSC Boulderworldcup Innsbruck 2016 - The Highlights 

Social Media
Tirol
Tencel
Sportministerium
Bundes_Sportförderungsfond
IFSC
Alpenverein Österreich
Naturfreunde Österreich
nach oben