KVÖ-Herren bouldern ins Halbfinale

Allgemein

Nach Johanna Färber (ÖAV Graz) und Jessica Pilz (ÖAV Haag) bei den Damen haben es beim ersten von zwei IFSC Boulder-Weltcups in Salt Lake City (USA) auch die beiden KVÖ-Herren Nicolai Uznik (SV St. Johann i.R.) und Jakob Schubert (ÖAV Innsbruck) ins Halbfinale geschafft.

Uznik erreichte beim Freiluftbewerb vier Tops und fünf Zonen und belegte in der Qualifikation den 7. Platz. Der 20-jährige Kärntner ist zufrieden: „Das erste Ziel ist abgehakt, jetzt will ich im Halbfinale alles reinhauen, um auch das Finale zu erreichen. Wenn alles nach Wunsch läuft, ist das sicher drin – im Bouldern spielen aber bekanntlich viele Faktoren mit.“

 

Auch Schubert gelangen auf der flachen Boulder-Wand in Salt Lake City vier Tops, als 13. qualifizierte sich der Olympia-Fixstarter für das Semifinale der besten 20. „Die Wand ist wirklich sehr flach, das ist normalerweise nicht meine Stärke. Es scheint fast so, als würde sich das ganze Balancetraining endlich bezahlt machen“, lacht der Innsbrucker. „In Tokio wird es ähnlich sein, deswegen ist es eine gute Standortbestimmung. Im Halbfinale will ich mit Lockerheit klettern und mir keinen Druck machen.“

 

Yoshiyuki Ogata aus Japan und Adam Ondra (CZE) erreichten jeweils alle fünf Tops und setzten sich in der Qualifikation durch. Die besten Sechs des Halbfinales schaffen es in das Finale.

 

„Nicolai und Jakob haben sich von der flachen Wand nicht irritieren lassen und das wirklich gut gemacht. Auch das Wetter war wechselhaft, von Sonne bis Regen und Wind war alles dabei. Beide können im Halbfinale mit Selbervertrauen bouldern“, analysiert KVÖ-Nationalcoach Katharina Saurwein.

 

Die Halbfinals mit Färber, Pilz, Uznik und Schubert starten am Samstag um 19 Uhr MESZ und werden im Live-Stream auf dem YouTube-Kanal der IFSC übertragen. Die Finals folgen in der Nacht auf Sonntag ab 01:00 Uhr MESZ.

Media Center
Social Media
    The North Face
    Tirol
    Innsbruck
    Lenzing
    Sport Ministerium
    Bundesheer
    Bundes-Sport GmbH
    IFSC
    Alpenverein
    Naturfreunde
    austriaclimbing.com  KVÖ-Herren bouldern ins Halbfinale
    nach oben