Lead Austria Climbing Cup in Dornbirn

National

Der erste Austria Climbing Cup im Vorstieg ging heute Samstag (01.04.2017) in der Kletterhalle K1 in Dornbirn über die Bühne. Außerdem wurden die österreichischen Meisterschaften der U16 und der U18 ausgetragen. In der allgemeinen Klasse konnten sich Hannah Schubert (OeAV Innsbruck / TIR) und Max Rudigier (OeAV Radstadt / SLBG) durchsetzen. In den Jugendkategorien bestätigten die Favoriten ihre Ansprüche. Der erste Paraclimbing Cup der Saison auf nationaler Ebene fand an gleicher Stelle statt.

Hannah Schubert bei der WM 2016 in Paris. ((c) E. Holzknecht)

Die österreichische Vorstieg-Meisterin 2017 der Kategorie U16 heißt Julia Lotz (OeAV Hohe Munde / TIR). Sie behauptete sich gegen Jana Rauth (OeAV Imst-Oberland / TIR) und Tamy Moritz (OeAV Villach, KNT). Bei den Burschen holte sich Thomas Podolan (NFÖ Salzburg / SLBG) den Titel. Das Podium komplettierten Johannes Hofherr (OeAV Feldkirch / VLBG) und Kimo Filip (OeAV ÖGV / W). 

Eva Maria Hammelmüller (OeAV Haag, NÖ) wurde nach einer souveränen Vorstellung Österreichische Vorstieg-Meisterin der U18. Den zweiten Platz holte Celina Schoibl (NFÖ Salzburg / SLBG) vor Sandra Lettner (OeAV Vöcklabruck / OÖ). Nicolai Uznik (St. Johann i.R. / KNT) setzte sich bei den Burschen vor Stefan Scherz (NFÖ Neunkirchen / NÖ) und Louis Gundolf (OeAV Imst-Oberland / TIR) durch.

Bei den Damen gewann Hannah Schubert (OeAV Innsbruck / TIR) den ersten Lead Austria Climbing Cup der Saison vor Laura Stöckler (OeAV Haag / NÖ) und Julia Fiser (OeAV Innsbruck / TIR). Bei den Herren kletterten Max Rudigier (OeAV Radstadt / SLBG) und Mario Lechner (OeAV Innsbruck / TIR) alle Routen Top. Am Ende gewann Rudigier aufgrund der schnelleren Zeit im Finale. Dritter wurde Mathias Posch (OeAV Hohe Munde / TIR). 

Einige KVÖ-Athletinnen, darunter Jakob Schubert und Katharina Posch, verzichteten auf einen Start. Sie befinden sich in der Vorbereitung auf den in einer Woche anstehenden Weltcup-Auftakt im Bouldern in Meiringen (SUI). Dort werden auch Max Rudigier und Hannah Schubert versuchen an ihre heuer bislang sehr ansprechenden Leistungen anzuknüpfen.


Media Center

 Teaser - IFSC Climbing World Championships 2018 Innsbruck

Highlights Press Conference Innsbruck 2018

IFSC Boulderworldcup Innsbruck 2016 - The Highlights 

Social Media
Tirol
Tencel
Sportministerium
Bundes_Sportförderungsfond
IFSC
Alpenverein Österreich
Naturfreunde Österreich
austriaclimbing.com  Lead Austria Climbing Cup in Dornbirn
nach oben