Jessica Pilz
Geburtsdatum:22.11.1996
Wohnort:Innsbruck
Verein:ÖAV Haag
Disziplin:Vorstieg
Sponsoren:Red Bull, The North Face, Scarpa, Sportland Niederösterreich

Sommer im Jahr 2005. Die Schulferien beginnen und für eine 8-jährige aus Haag in Niederösterreich stellt sich die klassische Frage: „Was tun den ganzen Sommer über?“ Die Wahl fiel auf den Kletterkurs im Ferienprogramm der Stadt Haag, und nach den ersten Metern in der Vertikalen war es um Jessica Pilz geschehen. Das Kletterfieber hatte sie gepackt. Eine gute Entscheidung, wie sich heraus stellen sollte. Nach Seriensiegen in den diversen Nachwuchsklassen auf nationaler Ebene folgte 2011 bei der Jugend- & Juniorenweltmeisterschaft in Imst mit dem Jugendweltmeistertitel im Vorstieg (U16) der erste große internationale Erfolg. 2012 und 2013 verteidigte Jessica ihre Jugend-Weltmeistertitel jeweils erfolgreich. 2014 folgte dann im Bouldern der erste große internationale Erfolg  mit dem Junioren-Europameistertitel bevor Jessica 2015 der Durchbruch in der allgemeinen Klasse gelang mit dem Europameistertitel in der Kombination, Bronze bei der Vorstieg-EM in Chamonix sowie Platz drei im Vorstieg-Gesamtweltcup.

Was sind deine Lieblingsorte zum Wettkampf- und Felsklettern?
Wettkampf: Puurs (BEL) und Briancon (FRA) Fels: Oliana (ESP)
Wer hat dir auf dem Weg dorthin, wo du jetzt bist, am meisten geholfen?
Meine Trainer und meine Familie
Was bedeutet dir die WM 2018 in Innsbruck?
Die Heim-WM bedeutet mir sehr viel. Die WM 2018 in Innsbruck ist definitiv das Highlight des Jahres.
Was sind deine Ziele?
Langfristig liegt mein Fokus auf Olympia. 2018 möchte ich bei der WM und im Gesamtweltcup eine Medaille holen.
Wo und mit wem trainierst du?
Meine Trainer sind Reinhold Scherer und Kilian Fischhuber. Ich trainiere im Bundesleistungszentrum in Innsbruck.
Was sind deine größten Erfolge?
3. im Gesamtweltcup 2016 Dreifache Junioren-Weltmeisterin im Lead 1. Platz Kombination Europameisterschaften 2015
Media Center

Innsbruck 2018 Paraclimbing Qualifications Highlights

Innsbruck 2018 Lead Qualifications Highlights

Innsbruck 2018 Boulder Qualifications Highlights

Social Media
Tirol
Tencel
Sportministerium
Bundes_Sportförderungsfond
IFSC
Alpenverein Österreich
Naturfreunde Österreich
nach oben