Elmer und Plangger auch in der Schweiz siegreich

Allgemein

Wenn’s läuft, dann läuft’s! Nach ihren Speed-Staatsmeistertiteln in Innsbruck sicherten sich Alexandra Elmer (ÖAV Tauernkraxxla/SLBG) und Tobias Plangger (ÖAV Innsbruck/TIR) am Samstag auch bei den Schweizer Speed-Meisterschaften jeweils Platz eins.

Die beiden reisten wie Lukas Knapp (NFÖ Salzburg/SLBG) auf Einladung der Schweizer Veranstalter nach St. Gallen. Elmer und Plangger holten in der Qualifikation mit den schnellsten Zeiten jeweils Rang eins und entschieden anschließend sämtliche K.o.-Duelle für sich.

 

Im Finale setzte sich Elmer mit einer starken Zeit von 8,600 hauchdünn vor der Schweizer Lokalmatadorin Petra Klingler (8,710) durch. „Zwei Siege in vier Tage, das ist schon richtig cool. Im Finale wurde es gegen Petra richtig spannend, ich hatte das bessere Ende für mich“, jubelte Elmer.

 

Bei den Herren stellte Plangger einmal mehr seine Hochform und Konstanz unter Beweis. Mit Zeiten um die 6 Sekunden – im Halbfinale gelangen ihm 5,960 Sekunden – zog er souverän ins Finale ein, wo es zum rot-weiß-roten Duell mit Lukas Knapp kam.

 

Plangger holte im Duell mit seinem Trainingspartner noch einmal alles heraus und schlug in 6,050 Sekunden vor Knapp (6,750) an. „Die Form stimmt, ich fühle mich körperlich sehr gut. Nach dem Sieg in Innsbruck musste alles schnell gehen, aber ich wollte unbedingt noch einen stark besetzten Speed-Bewerb absolvieren“, freute sich Plangger und setzte sich gleich danach ins Auto.

 

Sein Ziel: Der Kombinations-Bewerb bei den Österreichischen Staatsmeisterschaften in Innsbruck um 18 Uhr. 

Ergebnisse
06.09.2020 ÖM U16 (B) Innsbruck Boulder
05.09.2020 ÖM U16 (L) Imst Lead
03.09.2020 ÖM U12 (B) Innsbruck Boulder
02.09.2020 ÖM U12 (L) Imst Lead
01.09.2020 ÖM U12 & U14 (S) Imst Speed
31.08.2020 ÖM U14 (B) Innsbruck Boulder
Media Center
Social Media
    The North Face
    Tirol
    Innsbruck
    Lenzing
    Sport Ministerium
    Bundesheer
    Bundes-Sport GmbH
    IFSC
    Alpenverein
    Naturfreunde
    austriaclimbing.com  Elmer und Plangger auch in der Schweiz siegreich
    nach oben