Gruber holt bei der Jugend-EM die Silbermedaille

Jugend

Bei der Jugend- und Junioren-EM in Perm (RUS) sind die ersten Medaillenentscheidungen gefallen.

Raffael Gruber holte dabei gleich eine Medaille für den KVÖ. Der Axamer sicherte sich im Boulder-Bewerb der U-16 die Silbermedaille. Mit drei Tops und vier Zonen im Finale musste er sich lediglich dem Bulgaren Nikolay Rusev ganz knapp geschlagen geben. Ilja Auersperg boulderte bei seiner ersten Jugend-EM ins Finale und holte Platz vier, Timo Uznik verpasste dies nur knapp und wurde starker Siebetner.

 

In der U-16 der Mädchen boulderte Naima Gringl auf Platz sechs, Sina Willy zog sich eine leichte Knöchelverletzung zu und musste deshalb abbrechen. KVÖ-Coach Katharina Saurwein zeigt sich zufrieden mit den Jüngsten: „Für viele war es der erste internationale Auftritt, die Leistungen waren sehr gut. Unsere Youngsters haben zahlreiche Finaleinzüge geschafft, die Medaille von Raffael ist das i-Tüpfelchen, das ganze Team freut sich mit ihm.“

 

In der U-18 und U-20 stand der Lead-Bewerb auf dem Programm. In der U-18 der Burschen schafftem gleich drei KVÖ-Talente den Sprung ins Finale: Benjamin Haidacher, der erst seit kurzem im Nationalteam ist, und Julian Wimmer holten die Ränge vier und fünf, David Zinsler landete an der achten Position. Bei den Mädchen belegte Ariane Franken als beste rot-weiß-rote Starterin Rang fünf, Annika Stöckl und Lena Schrittwieser holten die Plätze 7 bzw. 13.

 

Nicht ganz nach Wunsch verlief der Lead-Bewerb bei der U-20: Andreas Hofherr verpasste das Finale und landete auf Position 11, Lawrence Bogeschdorfer an der 21. Stelle.

 

Saurwein: „Man darf nicht vergessen, dass das Niveau sehr hoch ist. Eine kleine Unachtsamkeit, und schon ist man von der Platzierung her weiter hinten. Die Teamleistung war wirklich sehr gut und bestätigt meine Zuversicht für diese Europameisterschaft und die Saison. Unsere Athleinnen und Athleten sind schon heiß auf die nächsten Bewerbe.“

 

Bis 5. Mai geht es in Perm noch um Gold, Silber und Bronze, 299 AthletInnen aus 19 Nationen sind am Start.

Media Center
Social Media
    The North Face
    Tirol
    Innsbruck
    Lenzing
    Sport Ministerium
    Bundesheer
    Bundes-Sport GmbH
    IFSC
    Alpenverein
    Naturfreunde
    austriaclimbing.com  Gruber holt bei der Jugend-EM die Silbermedaille
    nach oben