Halbfinale für Fiser und Schranz nach enttäuschenden Routen in Xiamen

International

Vergangenes Wochenende fand in Xiamen/CHN der vorletzte Lead World Cup für das österreichische Team in dieser Saison statt. Mit Julia Fiser, Sandra Lettner und Christine Schranz waren 3 österreichische Lead-Spezialistinnen in Xiamen vertreten.

Für alle 3 Athletinnen war der Bewerb in Xiamen auf Grund des Routenbaues eine eher enttäuschende Angelegenheit. In der 1. Qualifikationsroute gelang es 4 Damen bis zum Top zu klettern und 19 Damen fielen an derselbe Stelle aus der Route, auch in der 2. Qualifikationsrunde sah die Route nicht besser aus und 22 Damen kletterten bis zum Top. Trotzdem gelangen Fiser und Schranz nach der Qualifikation der Einzug in das Halbfinale. Sandra Lettner (ÖAV Vöcklabruck OÖ) musste sich mit dem 28. Platz zufriedengeben.

Im Halbfinale gaben die zwei Tirolerinnen noch einmal ihr Bestes, mussten sich jedoch, wie auch viele andere, bei der Schlüsselstelle geschlagen geben und verpassten den Einzug in das Finale. Beide wurden zehnte.

Im Finale kletterten 3 Damen bis zum Top. Seo Chaehyun aus Korea holte sich wegen eins besseren Ergebnisses im Halbfinale den Sieg. Bei der Japanerin Noguchi Akiyo und der Koreanerin Kim Jain entschied am Ende die Zeit und so holte sich Noguchi Silber und Kim Bronze.

 

Vom 26. – 27. Oktober 2019 findet in Inzai in Japan noch der letzte Lead World Cup der Saison statt. Das österreichische Nationalteam wird durch Julia Fiser, Sandra Lettner, Christine Schranz und Mathias Posch vertreten sein.

 

Programm Inzai:

Samstag, 26. Oktober 2019

Qualifikation Damen: 02:00 Uhr 

Qualifikation Herren: 08:10 Uhr 

 

Sonntag, 27. Oktober 2019

Halbfinale Damen & Herren: 02:10 Uhr (Achtung Zeitumstellung)

Finale Damen: 08:00 Uhr 

Finale Herren: 09:15 Uhr 

 

(Programm von Japanischer Zeitzone in Mitteleuropäische Zeit umgewandelt)

 

Ergebnisse Xiamen:

Damen

1. Seo Chaehyun (KOR)

2. Noguchi Akiyo (JPN)

3. Kim Jain (KOR)

10. Schranz Christine (ÖAV Landeck, TIR)

10. Fiser Julia (ÖAV Innsbruck, TIR)

28. Lettner Sandra (ÖAV Vöcklabruck, OÖ)

 

Herren

1. Ondra Adam (CZE)

2. Homma Taisei (JPN)

3. Narasaki Tomoa (JPN)

Ergebnisse
19.05.2019 A-Cup/ÖM (L) Gaflenz U14- U16- U18/U20 Lead
18.05.2019 A-Cup/ÖM (S) Gaflenz U14- U16- U18/U20 Speed
05.05.2019 A-Cup/ÖM (L) Dornbirn Lead
05.05.2019 A-Cup/ÖM (S) Dornbirn Speed
07.04.2019 A-Cup/ÖM (B) Neunkirchen U14 & U16 Boulder
06.04.2019 A-Cup/ÖM Neunkirchen U18 & allg. Klasse Boulder
Media Center

Innsbruck 2018 Lead Qualifications Highlights

Innsbruck 2018 Paraclimbing Qualifications Highlights

Innsbruck 2018 Boulder Qualifications Highlights

Social Media
    The North Face
    Tirol
    Innsbruck
    Lenzing
    Sport Ministerium
    Bundesheer
    Austria Sport
    IFSC
    Alpenverein
    Naturfreunde
    austriaclimbing.com  Halbfinale für Fiser und Schranz nach enttäuschenden Routen in Xiamen
    nach oben