Internationaler Paraclimbing Event Im Kletterzentrum Imst

Paraclimbing

Samstag, den 16.7. und Sonntag, den 17.7. findet im Kletterzentrum Imst der Paraclimbing Event statt. Dieser Bewerb für Menschen mit Behinderung wird nun zum 3. Mal in Imst durchgeführt und ist für den AV Imst etwas Besonderes. Menschen die durch Unfälle oder Geburt mit einer Behinderung das Leben meistern, zeigen uns was sie im Klettersport leisten können. Sie können trotz fehlendem Augenlicht schwerste Routen bewältigen oder klettern mit nur einem Arm eine 6c Route. Solche und viele weitere fantastischen Leistungen kann man bei diesem Bewerb bewundern.

Aber nicht nur die Leistungen der Athleten sondern auch die Ruhe während des Bewerbes sind etwas Besonderes. Müssen doch die Zuschauer auf Anfeuerungsrufe oder Musik verzichten, da die blinden Athleten vom Betreuer durch die Wand mittels Zurufen oder Headset geführt werden.

Doch kommt selbst und schaut diesen Athleten zu, den nach dem Erreichen des letzten Griffes ist Applaus erwünscht.

Das Programm: 

Samstag: 16. Juli: 13:30 Uhr bis 16:00 Uhr

Sonntag: 17. Juli: 9:30 Uhr bis 12:00 Uhr

Media Center

 Teaser - IFSC Climbing World Championships 2018 Innsbruck

Highlights Press Conference Innsbruck 2018

IFSC Boulderworldcup Innsbruck 2016 - The Highlights 

Social Media
Tirol
Tencel
Sportministerium
Bundes_Sportförderungsfond
IFSC
Alpenverein Österreich
Naturfreunde Österreich
austriaclimbing.com  Internationaler Paraclimbing Event Im Kletterzentrum Imst
nach oben